Bevor es richtig losgehen kann, müssen Sie uns noch einige zwingend erforderlichen Unterlagen herreichen:

               Biometrisches Passbild*
               Bescheinigung über den Kurs lebensrettende Sofortmaßnahmen*
               Sehtest (nicht älter als zwei Jahre)*
               Gültigen Personalausweis oder Reisepass (bei Nicht-EU Bürgern)

Informationen zu den Kursen und zum Sehtest finden Sie bei uns in der Fahrschule.
Nach der Anmeldung bei der Fahrschule, sollte baldmöglichst der amtliche Führerscheinantrag gestellt werden.Die jeweils zuständige Behörde nimmt den Antrag entgegen, prüft die Angaben und leitet ihn dann an die Führerscheinstelle weiter. Erst wenn der Prüfauftrag danach wieder bei der Fahrschule landet, ist es möglich einen oder beide Prüfungsteile (Theorie & Praxis) zu absolvieren.

Führerscheinausbildung

h-1

Fahrerlaubnisbehörde Güstrow - Führerscheinstelle

Anschrift:
Fahrerlaubnisbehörde Güstrow
Führerscheinstelle
Parumer Weg 33
18273 Güstrow

Postanschrift:
Landkreis Rostock Der Landrat Amt für Straßenbau und Verkehr Am Wall 3-5 18273 Güstrow

Kontaktdaten:
Telefonnummer: 03843 755-65999 (Verkehrsangelegenheiten), -65998 (Fahrerlaubnisbehörde)
E-Mail-Adresse: fsbehoerde@lkros.de

Öffnungszeiten:
Mo. 08:30 - 12:00 Uhr
Di. 08:30 - 12:00 Uhr und 13:30 - 18:00 Uhr
Mi. geschlossen
Do. 08:30 - 12:00 Uhr und 13:30 - 16:00 Uhr
Fr. 08:30 - 12:00 Uhr

Fahrerlaubnisbehörde Bad Doberan

Amt für Straßenbau und Verkehr
Außenstelle Bad Doberan
Gewerbegebiet Eikboom
Führerscheinstelle
Am Waldrand 3
18209 Bad Doberan

Kontaktdaten:
Telefonnummer:    038203/474-30 oder 038203/474-31
Faxnummer:  038203/474-45

E-Mail-Adresse: kv@lk-dbr.de

Öffnungszeiten:
Mo:  08.30 - 12.00 Uhr
Di:  08.30 - 12.00 und 13.30 - 16.00 Uhr
Mi: 08.30 - 12.00 Uhr
Do: 08.30 - 12.00 und 13.30 - 18.00 Uhr
Fr: geschlossen

dieses Bild wird ersetzt

Grafik2

 

Fahrschule Czarschka
Schwaaner Straße 16a
    18273 Güstrow

Tel.:  03843 210684   oder  038461 447440
Mobil:  0173 20 25 434

bl